5. Busche Gala 2002 in Hamburg

5. Busche Gala 2002 in HamburgAm 01.10.2002 fand anlässlich der Präsentation des „Schlemmer Atlas 2003“ sowie des „Schlummer Atlas 2003“ die „5. Busche Gala“ im Hotel Louis C. Jacob in Hamburg statt.

Nach Häusern mit so klangvollen Namen wie Hotel Excelsior Ernst, Hotel Adlon, Hotel Colombi und Bayerischer Hof bildete in diesem Jahr dieses frisch gekürte „Hotel des Jahres 2003“ den passenden Rahmen für die glanzvolle gesellschaftliche Zusammenkunft.

Der Abend war zugleich ein Branchentreff, bei dem zahlreiche Vertreter der gehobenen Gastronomie und Hotellerie anwesend waren. Es trafen hier wieder Newcomer auf alte Hasen und Lehrmeister auf ihre Schüler. Insgesamt haben ca. 220 Gäste, darunter auch verschiedene Prominente, im Louis C. Jacob den Preisträgern des Jahres ihre Ehre erwiesen und gleichzeitig einen wunderschönen Abend und ausgezeichnete kulinarische Köstlichkeiten von Chefkoch Thomas Martin genossen.

080806_Busche_Gala_2002_2080806_Busche_Gala_2002_3Persönlich anwesend an diesem Abend waren unter anderem:
Albert Darboven und Frau, Simone Carrell,
Dr. Werner Müller (Bundesminister für Wirtschaft und Technologie), Siegfried Schaber, Sibylle Zehle, Ulrich Kienzle,
Horst Rahe und Alexandra von Rehlingen.