Urlaub beim Winzer

  • Die schönsten Übernachtungsmöglichkeiten in den Weinanbauregionen von Deutschland, Österreich und Südtirol
  • Rund 300 Winzer, bei denen der Weinreisende rasten kann
  • Interessante Informationen zu Straußwirtschaften, Vinotheken und Hofverkäufen
Einband: Softcover in Klebebindung
Format: 12,0 x 19,2 cm
Umfang: 240 Seiten
ISBN: 978-3-89764-299-7
BNR: 11190
Auflage: 2. Auflage
Erscheinungsdatum: bereits erschienen
Preis: € 9,90 [D] € 10,20 [A] SFr. 18,10 [CH]

Wie Weine aus unterschiedlichen Lagen schmecken, lässt sich am allerbesten beim Winzer selbst studieren. Hier ist man hautnah dabei, kann den Mitarbeitern bei der Arbeit über die Schulter schauen und Fragen direkt loswerden. Wer gerne einen Streifzug durch die Spitzenlagen in Deutschland, Österreich und Südtirol unternehmen und dabei im Herzen des Geschehens übernachten möchte, findet in diesem Taschenbuch günstige Adressen von rund 300 Winzern und Weingütern. Die Darstellung schließt auch Zusatzinformationen zu Straußwirtschaften, Vinotheken und Hofverkäufen ein und verdeutlicht so die zahlreichen Möglichkeiten einer Weinreise.


Hier direkt bestellen: